letzte Aktivität

Ins neue Jahr gestartet...

Auch unsere Kinder- und Jugenfeuerwehr ist ins neue  Jahr gestartet!

Nach unserer Teilnahme am Lichterfest, wo wir dem Weihnachtsmann geholfen haben, den überwältigenden Ansturm der Kinder und insbesondere einiger sehr motivierten Eltern zu organisieren, hatte die Jugend am 12.12. und die Kinder am 13.12. unseren letzten Dienst im Jahr 2019. In gemütlicher Runde haben wir in kleinen Weihnachtsfeiern auf das abgelaufende Jahr zurück geblickt und uns darüber ausgetauscht, was gut war und was noch besser werden kann. Für viel Spaß sorgten die Diashow und ein paar kurze Filme, die sich über das Jahr angesammelt hatten.

 

Zu Beginn des neuen Jahres unterstützte die Jugend dann schon vor dem ersten regulären Dienst den Förderverein bei der Ausrichtung der traditionellen Weihnachtsbaumverbrennung am 11.01.2020 auf dem Sportplatz in Rehfelde: Wir sorgten ordentlich für Nachschub bei den Weihnachtsbäumen. Dabei konnten wir festsellen, dass ein großer Berg Weihnachtsbäume nicht nur ein ziemliches Feuer verursachen kann, sondern dass er auch ungeahnte kreative Kräfte freisetzt: Vom Sprung ins pieksige Grün bis zum Bau einer Burg: Die kleinen und großen Jugendlichen hatten Ihren Spaß.

 

Am 16.01.2020 hatten dann die "Großen" (Ü10) und am 17.01.2020 die "Kleinen" (U10) den ersten regulären Dienst. An beiden Tagen ging es um das Thema "UVV" (Unfallverhütungsvorschriften), wobei nicht nur die Sicherheit während des Dienstes im Fokus stand, sondern auch der sichere Weg zum Dienst und wieder nach Hause. Hier legen wir beispielsweise darauf Wert, dass die Fahrräder der Kinder ordnungsgemäß beleuchtet sind. Auch über den Umgang miteinander haben wir gesprochen. Feuerwehr ist immer ein "Mannschaftssport" bei dem man nicht nur auf sich, sondern auch auf seine Kameraden achtet. Nach einem Ausblick auf das vor uns liegende Jahr blieb dann noch Zeit für ein bisschen Gerätekunde und das allseits sehr beliebte Thema: Knoten & Stiche ;-)

 

Türsteherqualität: Dank der JF wurde der Weihnachtsmann auf dem Lichterfest nicht überrannt...:-)

 

Weihnachtsbaumverbrennung 2020...

 

...die Jugend versorgt die Kameraden mit Weihnachtsbäumen.

 

Ab durch die Hecke: Die Weihnachtsbaum-Burg der JF Rehfelde.

 

Sonntag, 26. Januar 2020

Designed by LernVid.com