Jugendfeuerwehr Rehfelde

 

 

KOMM - MACH MIT

 

Wer kann zur Jugendfeuerwehr gehen?

Kinder ab dem 6. Lebensjahr können in unserer Gruppe I ("Feuerflitzer") trainieren,

Kinder bzw. Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr (bis 18 Jahre) in Gruppe II (Jugendfeuerwehr).

 

Wo trifft sich immer die Jugendfeuerwehr?
Vor dem Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Rehfelde an der Ernst-Thälmann-Straße 7, 15345 Rehfelde

 

Wann trifft sich die Jugendfeuerwehr?

Gruppe I: 14 - tägig, freitags von 17.30 - 18.30 Uhr plus Sonderveranstaltungen.

Gruppe II: 14 - tägig, donnerstags von 17.00 - 19.00 Uhr plus Sonderveranstaltungen.

In den Ferien findet regelmäßig kein Training statt.

 

Bei weiteren Info`s oder Fragen mailt doch einfach!:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Einsatzübung


 

 

 

Du bist uns herzlich willkommen, wenn Du - Mädchen oder Junge - zwischen 6
und 18 Jahre alt bist.

 

AUSRÜSTUNG
Wird von der Feuerwehr gestellt


WIR VERMITTELN ...
Feuerwehr-Grundwissen in Gruppenarbeit, Umgang mit feuerwehrtechnischem Gerät, Kameradschaft

 

WIR ERWARTEN ...
Intresse, Hilfsbereitschaft, Teamgeist


WIR BIETEN ...
Wettkämpfe, Tagesfahrten, Besichtigungen, Sport, Spiel und Basteln.

 

Wichtige Informationen

 

In Bezug auf das Heben und Bewegen von Lasten, sowie den Genuss von Alkohol, halten wir uns strikt an das Jugendschutzgesetz!

Die Jugendfeuerwehr hat nichts mit realistischen Einsätzen zu tun (zu Einsätzen dürfen Jugendfeuerwehr-Mitglieder nicht mitfahren!) Die Feuerwehr Rehfelde sieht in der Jugendfeuerwehr nicht nur die Förderung des Nachwuchses, sondern auch einen Beitrag zur sinnvollen Jugendarbeit in der Gemeinde.

 

 


Montag, 21. Oktober 2019

Designed by LernVid.com