Truppmann I- Ausbildung Amt Märkische Schweiz 2016

Truppmann I Ausbildung im Amt Märkische Schweiz

Am 12.Februar begann für einige Kameraden aus dem Amt Märkische Schweiz und einige Kameraden aus dem Bereich Müncheberg, die Grundausbildung TM I.

Auch aus unserer Ortswehr waren 4 Kameraden dabei.

In den folgenden Wochen wurden den Dienstanfängern die Grundlagen und Handgriffe beigebracht die ein Feuerwehrmann / Frau wissen muss.

Der Lehrgang wurde nach Feuerwehrdienstvorschrift 2 gelehrt.

Im Einzelnen wurden den Dienstanfängern die gesetzlichen Grundlagen, das Brennen und Löschen, Fahrzeugkunde, Knoten und Bunde, FwDV3 (Einheiten im Brand und Technischen Hilfeleistungseinsatz) sowie die FwDV 10 (Tragbare Leitern) gelehrt.
Auch tragbare Feuerlöscher wurden im theoretischen Unterricht durchgenommen. Im Anschließenden praktischen Teil wurde dann auch das erlernte an einem Firertrainer unter Beweis gestellt.


Am 19.03. war dann der Prüfungstag, wo alle ihr erlerntes dem Kreisausbilder präsentieren mussten.

Die FwDV3 wurde sehr gut umgesetzt. Mit tragbaren Leitern wurde ebenfalls gut umgegangen, obgleich es hier und da ein paar kleine Patzer gab.

Bei den Knoten gab es für einige Kameraden ein nicht so gutes Ergebnis.

Den schriftlichen Leistungstest meisterten alle mit sehr guten und guten Leistungen, sodass alle den Lehrgang erfolgreich abschließen konnten.

Ein Dank gilt den freiwilligen Helfern sowie dem gesamten Ausbildungsteam für Ihre gute Ausbildungstätigkeit. Ebenfalls ein großer Dank für die Verpflegung während des Lehrgangs und die gute Zusammenarbeit mit dem Amt Märkische Schweiz.

 

O.Horn-Ebeling

Kreisausbilder

 

Hier noch einige Bilder der Ausbildung:

 

Dienstag, 17. September 2019

Designed by LernVid.com